Dave Eleanor

Dave Eleanor liefert mit ‘Naked & Nicotine’ einen vorläufgen Höhepunkt einer beeindruckende

musikalischen Entwicklung ab. In den knapp drei Jahren seit seiner Debut-EP ‘wait’ hat er unzählige Konzerte

gespielt, zwei weitere EPs veröffentlicht, innovative Remixes produziert, immer wieder seine Songs im Radio

gehört, dazu weitere Konzerte gespielt und eine Menge Menschen zum Tanzen gebracht. Dabei hat seine Musik an

Ausdruck und ruhiger Überzeugungskraft gewonnen, seine musikalischen Mittel setzte er nun gezielt und

nachhaltig ein: Wunderschön und sorgfältig produzierte Klänge, die Raum und Zeit zur Entfaltung erhalten, dazu

in ihrer Reduktion aufs Wichtigste elegant funkelnde Rhythmen. Und nicht zuletzt ein durch Studium und

Erfahrung angeeignetes weites Wissen von Struktur und Komposition, ohne das ‘Naked & Nicotine’ niemals das so

selbstbewusst schimmernde Kleinod wäre, zum dem es je länger, je mehr wird. (Text von bprodukt, 2014)

„The One“ 2015

„Dangerous“ 2013

„Maybe Live“ 2013

„Upstairs“ 2012

Contact:

www.daveeleanor.com